zum Seitenanfang zum Seitenanfang 300.000,- 12 Zimmer 600 m² 21.600 m² zurück zurück Kontakt Kontakt
Kontakt: Ansprechpartner: Herr Höhne Telefon: 0171 7011506 E-Mail: potrimpus@ostpreussen.net
Objektbeschreibung Das wunderschöne Anwesen in dem beschaulichen kleinen Dorf Banners – Bieniasze ist etwa 5 km von Liebstadt – Miłakowo im ehemaligen Kreis Moh- rungen entfernt. Es liegt an einer wenig befahrenen Asphaltstraße und ist vollständig eingezäunt. Die gepflegte Anlage ist geprägt von einer Allee aus Buchen und Birken sowie ein paar Dutzend Jahre alten Anpflanzungen von Fichten, Thuja, Wacholder, Birnen, Kirschen u. a. Auf der gegenüberliegenden Seite der Asphaltstraße befindet sich der Bannersche See – Jezioro Bieniaskie und in 1.5 km Entfernung liegt der Wuchsnig See - jezioro Wuksniki, mit 67 Metern der tiefste See der Allensteiner Seenplatte und bei Tauchern sehr beliebt. Außerdem gibt es im Ort einen Fischteich mit Angelplattformen, Fußballplätze, Volleyballfeld, Basketballplatz, Pavillon mit Platz für ein Lagerfeuer, Steingrill und viele Plätze zum Entspannen und Entschleunigen. Auf dem 21.600 m² großen Grundstück befindet sich ein im Ursprung als Schul- gebäude dienendes Haus aus der Vorkriegszeit aus rotem Backstein. Das Haus mit einer Fläche von 400 m² ist mit Tonziegeln gedeckt. Der Dachboden ist 120 m² groß und könnte zu Wohnzwecken ausgebaut werden. Es gibt eine Alarmanlage und eine Gegensprechanlage. Frischwasser liefert die Gemeinde, für das Abwasser steht eine Klärgrube zur Verfügung. Das ganze Gebäude wurde 2011 gründlich renoviert. Dabei wurden alle Fenster, Türen, Böden und Wasserleitungen ausgetauscht und eine Zentralheizung installiert, die von einem Öko-Pelletofen befeuert wird. Außerdem sorgen zwei Kamine für gemütliche Wärme in den Zimmern. Das Haus besteht aus zwei unabhängigen Teilen mit separaten Eingängen und Durchgängen. Das erste ist die Wohnung des Eigentümers und umfasst: ein Wohnzimmer mit Kamin, ein Schlafzimmer mit Kleiderschrank, Küche, Bad und einen zusätzlichen Raum mit Bad. Im Keller befinden sich ein Heizungsraum, Hauswirtschaftsräume und eine zusätzliche Küche. Der zweite Teil besteht aus Räumen, die für Feriengäste zur Verfügung stehen können. Im Erdgeschoss gibt es eine Kaminlounge, ein Esszimmer, in dem Mahlzeiten serviert werden können, und eine Sanitäranlage. Im ersten Stock befinden sich eine Küchenzeile und 5 Zimmer mit Bad sowie eine 2-Zimmer- Wohnung mit Bad. Das ist ideal für Angebote im Agrotourismus und auf diesem Gebiet ist das Haus seit sieben Jahren tätig, hat sich inzwischen einen guten Ruf erworben und bedient etliche Stammgäste. Es gibt noch ein Nebengebäude mit einer Fläche von 100 m“, bei dem der Dachboden auch noch ausgebaut werden könnte. Übersicht Preis: 1.349.000 PLN (ca. 300.000 € (Kurs 4,50 PLN/€)) Preis/m²: 2.248 PLN (ca. 500 €) Gesamtfläche des Hauses: 600 m² Nutzfläche: 400 m² Material: roter Backstein Heizung: Pellet, Kamine mit Wärmeverteilung Stockwerke: 1 Zufahrt: Asphaltstraße Küche: separat Keller: ja Parkplatz: ja, freistehende Garage Wirtschaftsgebäude Anzahl Zimmer: 12 Fläche des Grundstücks: 21.600 m² Baujahr: Vorkrieg Letzte Sanierung: 2011 Käuferprovision: 2,0 % inkl. MWSt
© Potrimpus UG - 02. Dezember 2020 IMPRESSUM

Exposé Banners.

Exposé Banners – Bieniasze.

Ref.-Nr. 022-99